Limbach-Oberfrohna

Diskussion mit Stephan Kühn, MdB, über TTIP, CETA und den Freihandel

Mittwoch, 07.12.2016, 19 Uhr, Hotel Bock, Oberer Gutsweg 17, in 09212 Limbach-Oberfrohna

Fairer Handel bringt Wirtschaft, Umwelt und Soziales in Einklang. Wir setzen uns für gerechte Handelsregeln ein, die fairen Wettbewerb und eine ressourcenschonende Produktionsweise fördern, Menschen wirtschaftliche Perspektiven bieten und Beschäftigte und Verbraucherinnen durch verbindliche und hohe Standards schützen.

Treffpunkt ist am 17.06. 17.00 Uhr an der Parkschänke. Wir wollen uns einige sehenswerte Exemplare von Ulme, Linde, Kastanie, Blutbuche, Eiche und Tulpenbaum ansehen und dabei auf die Erhaltung unserer heimischen Flora hinweisen sowie gleichzeitig unser aktuelles Radwegenetz erkunden.

Im Vortrag wird das aktuelle Fluchtgeschehen weltweit und innerhalb Europas betrachtet. Anhand dieser Beobachtung werden die rechtlichen Grundlagen des deutschen und europäischen Asylsystems und die Rechte und Pflichten von Asylbewerbern und Flüchtlingen in Deutschland dargestellt. Hierauf aufbauend wird die Frage diskutiert werden, wie wir uns ein Zusammenleben mit den vielen Flüchtenden vorstellen können.

Liebe Umweltinteressierte, liebe Baumschützerinnen und Baumschützer,

zum Tag des Baumes am Montag, den 25. April werden wir im Stadtpark Limbach-Oberfrohna um 15 Uhr eine Winterlinde pflanzen. Die Winterlinde ist Baum des Jahres 2016.

Einen fair hergestellten Bio-Baumwollbeutel gibt es für 10 Plastikbeutel. Am Freitag, den 15.04. von 10 bis 12 Uhr in Limbach-Oberfrohna auf dem Markt, kann man seine Tüten tauschen.